Archive for Galerie

Der Spilling

Der Spilling (Prunus domestica subsp. pomariorum) oder Spenling ist eine Unterart der Pflaume (Prunus domestica). Die Pflaume wird in 7 Unterarten eingeteilt:

  1. Zwetschge (Prunus domestica subsp. domestica)
  2. Kriechen-Pflaume oder Haferpflaume (Prunus domestica subsp. insititia)
  3. Halbzwetsche (Prunus domestica subsp. intermedia)
  4. Edel-Pflaume (Prunus domestica subsp. italica)
  5. Spilling (Prunus domestica subsp. pomariorum)
  6. Ziparte (Prunus domestica subsp. prisca)
  7. Mirabelle (Prunus domestica subsp. syriaca)

Der Spilling steht der Hafer-Pflaume nahe. Besonders in Südeuropa wird er als Obst angebaut und verwildert auch. Im Gegensatz zur Zwetschge sind die Zweige ohne Dornen. Die Blüten sind etwas grünlich-weiß.

Die Frucht ist 2 bis 3,5 Zentimeter lang, gelb, rot oder blau gefärbt, länglich, doppelspitzig, sehr weichfleischig und frühreif. Der Steinkern ist 45 bis 50% so dick wie lang, sehr abgeflacht, doppelspitzig und weist eine leichte Krümmung auf. Er löst sich vom Fruchtfleisch, seine Rückenfurche besitzt nur schmal ausgebildete Kammstriche.

Quelle: Wikipedia 

Saal-Arrangement

Biergarten

Buffet-Arrangement